Zum Inhalt
Home » Zeitungsberichte

Zeitungsberichte

Sollen die St.Galler Spitäler in AG überführt werden? SVP: «Politiker können keine Spitäler führen»

Die vorbereitende Kommission empfiehlt, die Spitalverbunde in eine privat-rechtliche AG zu überführen. Diese helfe, die Ziele zu erreichen, sagt der St.Galler SVP-Fraktionspräsident Sascha Schmid. SP-Kantonsrat Dario Sulzer kann nur den Kopf schütteln. Manuela Bruhin am… Weiterlesen »Sollen die St.Galler Spitäler in AG überführt werden? SVP: «Politiker können keine Spitäler führen»

Die zweitneueste Olma-Halle muss wohl dem Autobahnausbau weichen – Politiker von rechts bis links sind brüskiert

Schon vor Jahren zeichnete sich ab, dass die Olma-Halle 9 der dritten Rosenberg-Röhre im Weg steht. St.Galler Politikerinnen und Politiker von links bis rechts kritisieren, dass sie nicht darüber informiert wurden – obwohl der Kanton… Weiterlesen »Die zweitneueste Olma-Halle muss wohl dem Autobahnausbau weichen – Politiker von rechts bis links sind brüskiert

«Es war keine Eskalation zu erwarten» – St.Galler Regierung nimmt erstmals zu Eritrea-Demonstrationen Stellung

Erstmals seit den Ausschreitungen von Flüchtlingen aus Eritrea nimmt die St.Galler Regierung Stellung. Grund für die Stellungnahme war eine Anfrage eines SVP-Politikers, der hartes Durchgreifen verlangte. Sie kamen in Scharen nach Oberuzwil und gingen gegen… Weiterlesen »«Es war keine Eskalation zu erwarten» – St.Galler Regierung nimmt erstmals zu Eritrea-Demonstrationen Stellung

Gemeinde will Vetorecht: Nach abgesagter Eritrea-Kundgebung in Oberuzwil wird nun die Politik aktiv

Seit Samstag ist Oberuzwil im nationalen Fokus. Eritreische Flüchtlinge drohten aneinanderzugeraten. Das wirft Fragen auf. Nun reagiert die Politik. Gemeindepräsident Cornel Egger will die Schraube anziehen. Pablo Rohner / Simon Dudle Das wegen drohenden Protests abgesagte… Weiterlesen »Gemeinde will Vetorecht: Nach abgesagter Eritrea-Kundgebung in Oberuzwil wird nun die Politik aktiv