Home » Aktuell » Zerfall oder Stärkung der Demokratie? Kantonsräte im Streitgespräch über das Ausländerstimmrecht

Zerfall oder Stärkung der Demokratie? Kantonsräte im Streitgespräch über das Ausländerstimmrecht

Das Ausländerstimmrecht auf kommunaler Ebene wurde im Kantonsrat heftig diskutiert. Die Motion der Grünen wurde abgelehnt. Bettina Surber, Fraktionspräsidentin der SP, Raphael Frei, Parteipräsident der FDP Kanton St.Gallen, und Sascha Schmid, Vize-Fraktionspräsident der SVP, diskutieren in der TVO-Sendung «Zur Sache» über die Ablehnung.